Physiodiagnostik n. Rosenberg (PDnR)

Testvarianten

PDnR - Wirbelsäulenfunktionstest (30 min.)

  • Durchführung von 10 Tests zur Funktionsprüfung der wichtigsten, wirbelsäulenrelevanten Muskelgruppen 
  • Integrative Prüfung von Beinlänge und Beckenstand 
  • Testbewertungen nach dem PDnR-Punktesystem
  • Dokumentation der Ergebnisse in der PDnR-Scorecard
  • Festlegung der wichtigsten Korrekturübungen auf der PDnR-Trainigcard  für ein nachfolgendes Physiocoaching oder ein Anschlusstraining in Eigenregie.

PDnR - Kompletttest (60 min.)

  • Anamnese (Aufnahme von Körperdaten, Angaben zu prägenden Haltungs- bzw. Bewegungsmustern, ärztlichen Befunden und aktuellen Beschwerdebildern inkl. Schmerzstärken)
  • Durchführung von 22 Tests zur Funktionsprüfung der wichtigsten, zur Gesunderhaltung des Bewegungsapparates relevanten Muskelgruppen
  • Integrative Prüfung körperstatischer Auffälligkeiten 
  • Testbewertungen nach dem PDnR-Punktesystem
  • Dokumentation der Ergebnisse im PDnR-Testbericht
  • Besprechung der Ergebnisse und daraus abzuleitender Trainingsschwerpunkte für ein nachfolgendes Physiocoaching oder ein Anschlusstraining in Eigenregie.

Was muss ich mitbringen?

  • Bequeme Sportkleidung
  • Handtuch
  • Aktuelle Arztberichte (soweit vorhanden)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Functional Balance