Betriebliche Gesundheitsförderung

Konzeptumsetzung

Unser Portfolio zu den Maßnahmen und Evaluationsmethoden, die einen effektiven und nachhaltigen Schutz des Bewegungsapparates ihrer Mitarbeiter gewährleisten können:  

1.  "Fit in motion" - Mitarbeitersprechstunde zu den Themen:

  • Präventive Trainingsformen (am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Studio)
  • Rehabilitation 
  • Arbeitsplatzergonomie

2. Functional Balance Coaching (FBC)

  • Functional Balance Plus (zur Einzelbetreuung)
  • Functional Balance Basic (zur Gruppenbetreuung)
  • Arbeitsplatzspezifische Modellanalysen: funktionell-anatomische Bewertung beliebiger Haltungs- bzw. Belastungssituationen im Beruf inkl. Erstellung von Übungsempfehlungen zum Ausgleichstraining, auf Wunsch mit anschließender Umsetzung in Kurs- oder Seminarform 

Beispiel: Pfastern - Auszug aus einer Funktionellen Modellanalyse

3. Seminare - Vorträge

  • Mitarbeiterausbildung, z.B. zum Fitness-Guide
  • Mitarbeiterschulungen, z.B. zu unternehmensspezifisch relevanten Themen rund um den Bewegungsapparat, z.B. "Fit in der Logistik", "Fit im Büro", "Fit in der Montage", ...
  • Fitness-Führerschein
  • Fachvorträge - nach Wunsch oder aus der aktuellen Themenliste: 
    • Functional Balance - Die richtigen Muskeln optimal trainieren
    • Fitnessmythen
    • Doping und Genussgifte
    • Sportphysiologie
    • Gesundheit durch Prävention - Prävention durch Sport
    • Diabetes und Krafttraining
    • Diabetes und Ausdauertraining 
    • Ski alpin - fit und sicher im Schnee

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Functional Balance